Immatrikulation

Unter Immatrikulation wird die Einschreibung oder Auf-nahme von Personen als Studierende an einer Hoch-schule verstanden. Zuständig dafür ist das Studiengang-sekretariat, das den Studierenden eine Matrikelnummer zuteilt. Mit der Immatrikulation werden Studierende zu offiziellen Mitgliedern einer Hochschule und geniessen die sich daraus ergebenden Rechte und Pflichten. Ebenfalls erhalten sie einen Studierendenausweis sowie eine Studienbestätigung. In der Regel muss die Immatrikulation durch die Studierenden jedes Semester neu bestätigt werden.