Schweizerische Universitätskonferenz

Die Schweizerische Universitätskonferenz (SUK) ist das gemeinsame Organ von Bund und Kantonen für die universitätspolitische Zusammenarbeit. Die SUK hat u.a. folgende Aufgaben:
Anerkennung von Institutionen oder Studiengängen, Erlass von Rahmenordnungen über die Studienricht-zeiten und über die Anerkennung von Studienleistungen und Studienabschlüssen, Beurteilung der Zuteilung der nationalen Forschungsschwerpunkte, Erlass von Richtlinien für die Bewertung von Lehre und Forschung. Darüber hinaus gibt die SUK Empfehlungen ab hinsichtlich Zusammenarbeit, Mehrjahresplanung und einer ausgewogenen Arbeitsteilung im universitären Hochschulbereich.

Weitere Informationen: www.cus.ch